5 Möglichkeiten, Texturen in Lebensräume zu integrieren

 


Viele designbegeisterte Hausbesitzer bevorzugen es, die Farben ihres Wohnzimmers neutral zu halten, um ein überladenes Erscheinungsbild zu vermeiden. Farblose Räume können sich jedoch manchmal zu langweilig und kalt anfühlen, anstatt einfach und sauber zu sein. Glücklicherweise können Hausbesitzer und Mieter die Textur verwenden, um Wohnräumen ein Gefühl von Komfort zu verleihen, während sie sich an Schwarz, Braun, Weiß und Beige halten.

 

Anstatt Wände in hellen Farbtönen zu streichen und Möbel gegen farbenfrohe Alternativen auszutauschen, sollten Sie diese fünf einfachen Optionen in Betracht ziehen, um neutrale Räume aufzuwärmen.

 

Kunstpelzüberwürfe

 

5 Möglichkeiten, Texturen in Lebensräume zu integrieren

Quelle: Lonny Magazine

 

In rein weißen Räumen fehlt oft die Gemütlichkeit, die Hausbesitzer in ihren Wohnräumen suchen. Fügen Sie weitere Wurfkissen oder zusätzliche Decken hinzu, um starkes Interieur zu bekämpfen. Entscheiden Sie sich nicht für einfarbige Fleecedecken, sondern für einen glamourösen Look mit Kunstpelz oder Ledertextilien. Nichts ist so bequem, als sich in einer kühlen Winternacht mit einer flauschigen Decke vor dem Feuer zusammenzurollen.

 

Hausbesitzer, die das Glück haben, Holzböden zu haben, können von einem Wurfteppich mit Tiermotiven profitieren. Achten Sie darauf, dass etwas Hartholz sichtbar bleibt, um die Wärme des Teppichs auszugleichen.

 

Vertäfelung

 

5 Möglichkeiten, Texturen in Lebensräume zu integrieren

Quelle: Zillow Digs

 

Wainscoting verleiht flachen Wänden Dimension, egal ob es sich um Holzfaserplatten oder Boiseries handelt. Früher war die Installation von Verkleidungen in Häusern teuer, jetzt können sich Hausbesitzer mit kostengünstigen Nachahmungsalternativen selbst installieren. Kaufen Sie vorgeschnittene Paneele und befestigen Sie sie an den Wänden mit Klebstoffen von Bauherrenqualität. Tipp für Häuser in Florida und in anderen warmen Klimazonen: Lassen Sie zwischen den Paneelen einen Abstand von 2,5 cm, um eine Ausdehnung aufgrund von Feuchtigkeit zu ermöglichen.

 

Getuftete Möbel

 

5 Möglichkeiten, Texturen in Lebensräume zu integrieren

Quelle: Details a Design Firm

 

Getuftetes Leder bringt Visionen alter Bibliotheken hervor, die mit braunen Reflexen und Zigarrenrauchwolken gefüllt sind. Tufting ist ein kühnes Muster und wirkt weniger aggressiv, wenn es mit einfachen Textilien und Möbeln gemischt wird. Vermeiden Sie es, Wohnzimmer mit zu vielen mehrdimensionalen Stoffen zu versehen, insbesondere bei großen Möbeln. Erwägen Sie stattdessen den Kauf von ein oder zwei kapitonierten Leder-Ohrensesseln oder kleinen Loveseats mit Pin-Tuck-Details, um das ganze Haus unaufdringlich zu machen.

 

Grasdecke

 

5 Möglichkeiten, Texturen in Lebensräume zu integrieren

Quelle: American Dream Builders

 

Wände sind typischerweise flache, fade Oberflächen, sofern sie nicht mit texturreichen Papieren bedeckt sind, die organische Elemente imitieren. Grasscloth verleiht rein weißen Räumen natürliche Merkmale, die dringend komplexer werden müssen. Fühlen Sie sich mutig? Gehen Sie noch einen Schritt weiter und entscheiden Sie sich für einen leuchtend orangefarbenen oder grünen Druck. Obwohl helle Tapeten in der Regel von traditionellen Mustern abweichen, sind sie in Kombination mit einfachen Stücken weniger intensiv. Der Rest des Raums ist mit einer Grundausstattung versehen, um die hellen, kunstvollen Wände auszugleichen.

 

Vintage Lace

 

5 Möglichkeiten, Texturen in Lebensräume zu integrieren

Quelle: Lauren Naimola

 

Spitzenfensterbehandlungen, Deckchen und Auflagen sind Designelemente, die für Häuser im viktorianischen Stil charakteristisch sind. Realistisch gesehen können alle Räume mit Spitze verziert werden, um Vintage-Charme zu verleihen. Verwenden Sie zarte und detaillierte Vorhänge wie Spitze sparsam; Andernfalls sehen die Zimmer möglicherweise überholt oder sehr weiblich aus.

 

Diese fünf wesentlichen Elemente verleihen der Grundausstattung eine neue Dimension, sind jedoch ausgereift genug, um in die öffentlichen Bereiche des Hauses zu passen. Kombinieren Sie mehrere hochwertige Stoffe oder kombinieren Sie verschiedene Überwürfe, um noch mehr visuelles Interesse zu wecken.

  

 

Tags: Grasscloth , Living Spaces , Textur , getuftete Möbel , Wainscoting [ 19459015]